Nachricht

Nachrichten aus der Gemeinde

Informationsabend zu christlichen Hausgemeinschaften

Ein lebendiges Christsein braucht Möglichkeiten, Gemeinschaft zu erleben und zusammen mit anderen Christen Gebet und Austausch über den Glauben zu pflegen. In vielen Gemeinden sind aus diesem Bedürfnis heraus in den letzten Jahrzehnten christliche Hausgemeinschaften entstanden, Gruppen von ca. fünf bis zehn Personen, die sich regelmäßig in ihren Häusern und Wohnungen treffen, um miteinander zu beten, in der Bibel zu lesen, und über ihren Glauben zu sprechen. In einer zunehmend individualisierten Gesellschaft entsteht so auch die Möglichkeit, in einer Gemeinschaft Leben und Glauben miteinander zu teilen. Denn Christ ist man nie für sich alleine, sondern immer mit anderen.

Eine Starthilfe zur Gründung solcher christlicher Hausgemeinschaften wollen wir an einem Informationsabend am Mo., 23. April um 20.00 Uhr im Singsaal (Schwabstr. 70 B) geben. Herzlich eingeladen sind alle Interessierten aus St. Elisabeth und St. Clemens. Weitere Informationen bekommen Sie bei Pastoralreferent Dominik Weiß (63604-19 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).